Djg-ev

Ein- und Ausreise

Seit März 2015 herrscht im Jemen Krieg. Ein- und Ausreisen sind wegen der derzeitigen Luft- und Seeblockade fast unmöglich.


Geld

Der Rial ist die Währung des Jemen. Die Münzen gliedern sich in Stücke von 5, 10 und 20 Rial. Banknoten sind zu 50, 100, 200, 250, 500 und 1000 Rial im Umlauf. Die Wechselkurse der Banken und privaten Wechselstuben sind ähnlich, zu schlechteren Kursen kann in Hotels getauscht werden. Private Wechselstuben gibt es in allen großen und kleinen Städten. Auch in kleinen Städten ist der Wechselkurs denen der Hauptstadt angepasst. Anfang Mai 2014 entsprachen 1000 Rial rund 3,65 Euro. In den Straßen der größten Städte gibt es ATM-Automaten für Mastercard, Visa, AMEX und Maestro. Die Auszahlung erfolgt in Rial oder US$.