Aden

'Jīl al‐Wahda' Remembers. Collective Memories and Social Space Production in Southern Yemen

Vorstandsmitglied Anne-Linda Amira Augustin wird am 16. Dezember 2014 in Marburg erste Ergebnisse ihres Forschungsaufenthaltes im Südjemen (Frühjahr 2014) präsentieren. Sie wird über das kollektive Gedächtnis im Südjemen und soziale Raumproduktion sprechen. 

Ort: Centrum für Nah- und Mitteloststudien an der Philipps-Universität Marburg, Hörsaal 00 A26 in der Deutschhausstraße 12, Marburg

Datum: 16. Dezember 2014, von 18 bis 20 Uhr

Vortragssprache: Englisch